image
Suche

Ihr Schiff ist bereit zum Auslaufen

Wir machen die Ozeane der Welt für Sie schiffbar! Holen Sie mit einem modernen Containerschiff Handelswaren aller Art aus China, verfolgen Sie in Chile das Laden von Kupferplatten oder stehen Sie an Deck eines Expeditionsschiffes, wenn es zu einer Reise in ein selten angesteuertes Seegebiet startet. Steuern Sie selber einen Dreimaster sicher durch die Nacht oder lassen Sie sich an Bord eines modernen Kreuzfahrtseglers vom aufmerksamen Personal verwöhnen.

Willkommen bei Globoship, dem Spezialisten für individuelle Schiffsreisen. Lassen Sie sich inspirieren und verführen. Erliegen Sie dem Ruf der Sirenen und erfahren Sie das Besondere, mit uns.

GLOBOSHIP

Globoship, 21. Oktober 2014

Das Wetter hat umgeschlagen, windig, nass und Schnee ist angesagt. Der ideale Tag, mit Roger Bärtschi an Bord der CMA CGM Fort St Louis in Richtung Karibik aufzubrechen: Reiseblog Frachtschiffreise in die Karibik

PS: Wer kurzfristig das Fernweh packt, Einschiffung in Richtung Martinique und Guadeloupe ist jeden Freitag in Le Havre. Mehr Reisen in die Karibik: Link zu Frachtschiffreisen in die Karibik

GLOBOTREK

Rückblick und Impressionen: 2. Globetrotter Fernwehfestival

Globetrotter Tours, 20. Oktober 2014

Am 18./19. Oktober fand im Kursaal Bern das Globetrotter Fernwehfestival bereits zum zweiten Mal statt. Der zweitägige Event war ein voller Erfolg: Knapp 5000 Besucherinnen und Besucher sind in die Reisewelten des Festivals eingetaucht.
Höhepunkte waren die Travel Night zum Thema «Ausreis(s)en – Zwischen Fernweh und Heimweh» oder die Reportage des Profifotografen Manuel Bauer über die «Flucht aus Tibet». Die zahlreichen kostenlosen Workshops und Kurzvorträge waren beim Publikum sehr begehrt. Einen regelrechten Ansturm von Besuchern verzeichneten die persönlichen Reisevorträge der Globetrotter-Mitarbeitenden. Sie erzählten von ihren eindrücklichsten Reisen und gewährten den Zuschauern Einblicke in ihre privaten Fotoarchive – z.B. Burma, Zentralasien, Brasilien, Florida. Spannende Workshops boten auch Helvetas mit der Vorstellung Ihrer Projektarbeit in Bolivien (Detailprogramm zur  Helvetas-Reise Kakaoernte in Bolivien) oder Nikon Workshop mit Tipps zur Reisefotografie inklusive Vorstellung einer Neuheit:  Exklusive Reisen mit Profifotografen organisiert von Background Tours.
Danke an die Besucher an unserem Info-Stand und die rege Bestückung unserer Weltkarte mit Pins zu Wunschdestinationen: Die schönsten Ecken scheinen überall auf der Welt verteilt zu sein mit einem leicht erkennbaren Schwerpunkt in Neuseeland, im Himalaya-Gebiet, auf wunderschönen Südseeinseln oder in Arktischen/Antarktischen Gebieten. Einige Impressionen:



Weitere Impressionen zum  Globetrotter Fernwehfestival


»Kontaktformular
info@globoship.ch
T: 031 313 00 04



 

Copyright Globetrotter Tours AG | » Impressum | Site by » Eyekon